Hier wird “T-800“ Stephan Pütz am Auge genäht!

TERMINATOR LÄSST GRÜßEN!

Folge uns bei Facebook

Face reconstruction by Russian mechanics 🔧🔩 #russia #firstaid #mmaspirit #stitchandrelax #sport #mma @m1global

Ein Beitrag geteilt von Stephan ‚T-800‘ Pütz (@stephanpuetz) am

 

Nach seiner unglücklichen Niederlage bei der M1 Challenge 74 zeigte Stephan Pütz warum man ihn als T-800 tituliert. Auch wenn die unglückliche Niederlage gegen den amtierenden Champion Rashid Yusupov seine Spuren hinterlassen hatte, zeigte sich der Frankfurter anschließend in einem russischen Krankenhaus mehr als hartgesotten. Als wäre es ein Sonntagsausflug ließ er sich den tiefen Cut über dem linken Augen nähen. 

Sollte Hollywood einen waschechten Terminator suchen, in Frankfurt ist findet man eine hervorragende Besetzung: Stephan Pütz!

Unten seht ihr Arnold Schwarzenegger in Terminator 1 aus dem Jahr 1984 

https://www.instagram.com/p/BQsPIEClZ1o/