UFC Fighter Rankings – McGregor einen rauf, Nurmagomedov runter

ANZEIGE

UFC Fighter Rankings

Das Ranglisten in keiner Sportart leicht zu berechnen sind, sollte mittlerweile auch dem letzten Sportfan bewusst sein. Egal ob Fußball, Tennis, Boxen oder halt MMA, die Berechnungen sind eine Wissenschaft für sich und hängen oft an komplizierten Algorithmen. Davon können wir selbst ein Lied singen, als wir versucht hatten, eine nahezu gerechte Rangliste für das Deutsche MMA zu entwickeln. Es ist fast unmöglich!

Nurmagomedov auf Platz 9, McGregor auf Platz 3

Ein gutes Ranking ist das der weltgrößten MMA Organisation UFC, die natürlich eigene hausinterne Rankings führen und auf Basis der Stimmen von Medienvertretern erstellt werden. Allerdings kam es nun zu einem Kuriosum: In der Pound-For-Pound Liste änderten sich die Platzierungen von Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov, was wenig verwundert, allerdings sicherlich nicht so, wie  sich das die meisten Fans vorgestellt haben. Denn während Nurmagomedov, der erst kürzlich den Titel im Leichtgewicht gewann, überraschend einen Platz verlor und sich auf dem neunten Platz wiederfindet, stieg sein Rivale und der ehemalige Leichtgewichts-Champion McGregor in der Liste einen Platz nach oben auf den dritten Rang. Man muss wissen, dass der Ire zuletzt im November 2016 seinen letzten Kampf absolviert hat, also vor knapp anderthalb Jahren.

Das ist der offizielle Wortlaut der UFC, wie die Rankings zustande kommen:

Die Rangliste wurde auf Basis der Stimmen von Medienvertretern erstellt. Die Medienvertreter wurden gebeten, in den Gewichtsklassen der UFC und gewichtsklassenübergreifend darüber abzustimmen, wer die besten Kämpfer sind. Ein Kämpfer kann nur gewählt werden, wenn er in der UFC aktiv ist. Ein Kämpfer kann in mehr als einer Gewichtsklasse gleichzeitig aktiv sein. Der Weltmeister und Interimsmeister sind als beste Kämpfer in der Gewichtsklasse gesetzt und sind deswegen von der Abstimmung ausgeschlossen. Es ist jedoch zulässig, in der gewichtsklassenübergreifenden Rangliste für Weltmeister zu stimmen. Die Ranglisten der UFC werden in der Regel innerhalb von 36 Stunden nach einem Event aktualisiert.

Champion Nurmagomedov

Wichtiger als das Pound-For-Pound Ranking ist die Rangliste in den jeweiligen Gewichtsklassen. Da ist zwar Conor McGregor zwar auf dem ersten Platz, aber über ihm thront selbstverständlich der aktuelle Champion Nurmagomedov. Hier diskutieren 

Die UFC-Rankings

POUND-FOR-POUND

1 Demetrious Johnson
2 Georges St-Pierre
3 Stipe Miocic
3 Conor McGregor +1
5 Daniel Cormier
6 Max Holloway
7 TJ Dillashaw
8 Tyron Woodley
9 Khabib Nurmagomedov -1
10 Cris Cyborg
11 Tony Ferguson
12 Amanda Nunes
13 Robert Whittaker
14 Cody Garbrandt
15 Rose Namajunas

FLYWEIGHT

Champion: Demetrious Johnson

1 Joseph Benavidez
2 Henry Cejudo
3 Ray Borg
4 Jussier Formiga
5 Sergio Pettis
6 John Moraga
7 Brandon Moreno
8 Wilson Reis
9 Ben Nguyen
10 Dustin Ortiz
11 Matheus Nicolau
12 Alexandre Pantoja
13 Tim Elliott
14 Deiveson Figueiredo
15 Magomed Bibulatov

BANTAMWEIGHT

Champion: TJ Dillashaw

1 Cody Garbrandt
2 Dominick Cruz
3 Raphael Assuncao
4 Jimmie Rivera
5 Marlon Moraes
6 John Lineker
7 John Dodson
8 Aljamain Sterling
9 Bryan Caraway
10 Pedro Munhoz
11 Cody Stamann -1
12 Rob Font
13 Thomas Almeida
14 Brett Johns
15 Eddie Wineland

FEATHERWEIGHT

Champion: Max Holloway

1 Brian Ortega
2 Jose Aldo
3 Frankie Edgar
4 Jeremy Stephens +1
5 Cub Swanson -1
6 Josh Emmett
7 Ricardo Lamas
8 Chan Sung Jung
9 Renato Moicano
10 Darren Elkins
11 Yair Rodriguez
12 Mirsad Bektic
13 Zabit Magomedsharipov +1
14 Dooho Choi -1
15 Myles Jury

LIGHTWEIGHT

Champion: Khabib Nurmagomedov

1 Conor McGregor
2 Tony Ferguson
3 Eddie Alvarez
4 Dustin Poirier
5 Kevin Lee +1
6 Edson Barboza -1
7 Justin Gaethje
8 Nate Diaz
9 Michael Chiesa
10 Al Iaquinta
11 James Vick
12 Anthony Pettis
13 Alexander Hernandez
14 Paul Felder
15 Olivier Aubin-Mercier

WELTERWEIGHT

Champion: Tyron Woodley

1 Stephen Thompson
2 Rafael Dos Anjos
3 Colby Covington
4 Robbie Lawler
5 Demian Maia
6 Jorge Masvidal
7 Kamaru Usman
8 Darren Till -1
9 Neil Magny
10 Santiago Ponzinibbio
11 Donald Cerrone
12 Gunnar Nelson
13 Alex Oliveira
14 Leon Edwards
15 Dong Hyun Kim

MIDDLEWEIGHT

Champion: Robert Whittaker

1 Yoel Romero
2 Jacare Souza
3 Luke Rockhold
4 Chris Weidman
5 Kelvin Gastelum
6 Michael Bisping
7 Derek Brunson
8 David Branch
9 Vitor Belfort
10 Brad Tavares
11 Uriah Hall -1
12 Lyoto Machida +1
13 Thiago Santos -1
13 Antonio Carlos Junior +2
15 Paulo Costa -1

LIGHT HEAVYWEIGHT

Champion: Daniel Cormier
1 Alexander Gustafsson
2 Volkan Oezdemir
3 Glover Teixeira
4 Ilir Latifi
5 Jan Blachowicz
6 Jimi Manuwa
7 Mauricio Rua
7 Ovince Saint Preux +1
9 Corey Anderson +1
10 Misha Cirkunov -1
11 Patrick Cummins
12 Tyson Pedro
13 Gadzhimurad Antigulov
14 Gian Villante
15 Jordan Johnson

HEAVYWEIGHT

Champion: Stipe Miocic

1 Francis Ngannou
2 Alistair Overeem
3 Alexander Volkov
4 Curtis Blaydes
5 Fabricio Werdum
6 Derrick Lewis
6 Mark Hunt
8 Marcin Tybura
9 Andrei Arlovski
10 Aleksei Oleinik
11 Stefan Struve
12 Tai Tuivasa
13 Shamil Abdurakhimov
14 Junior Albini
15 Justin Willis *NR

WOMEN’S STRAWWEIGHT

Champion: Rose Namajunas

1 Joanna Jedrzejczyk
2 Jessica Andrade
3 Claudia Gadelha
4 Karolina Kowalkiewicz
5 Tecia Torres
6 Carla Esparza
7 Michelle Waterson
8 Felice Herrig
9 Alexa Grasso
10 Cortney Casey
11 Randa Markos
12 Tatiana Suarez
13 Joanne Calderwood
14 Nina Ansaroff
15 Angela Hill

WOMEN’S FLYWEIGHT

Champion: Nicco Montano

1 Valentina Shevchenko
2 Sijara Eubanks
3 Lauren Murphy
4 Alexis Davis
5 Roxanne Modafferi
5 Katlyn Chookagian -3
7 Barb Honchak -1
8 Liz Carmouche -1
9 Jessica-Rose Clark
10 Jessica Eye
11 Ashlee Evans-Smith
12 Mara Romero Borella
13 Paige VanZant
14 Montana De La Rosa
15 Rachael Ostovich

WOMEN’S BANTAMWEIGHT

Champion: Amanda Nunes

1 Holly Holm
2 Raquel Pennington
3 Julianna Pena
4 Ketlen Vieira
5 Germaine de Randamie
6 Cat Zingano
7 Marion Reneau
8 Sara McMann
9 Aspen Ladd +1
10 Bethe Correia +1
11 Irene Aldana +1
12 Lucie Pudilova +1
13 Sarah Moras +1
14 Lina Lansberg +1
15 Gina Mazany *NR

MMA NEWS

Heute beginnt um 10:00 Uhr der VVK für alle Elite- und Ultimate-Mitglieder des UFC Fight Club! Greift zu! #UFCHamburg

Gepostet von UFC am Dienstag, 24. April 2018