UFC Fight Night – Showdown Josh Emmett vs Jeremy Stephens

ANZEIGE

Copyright: ran FIGHTING/ UFC

California Dreamin‘

Wenige Wochen nach ihren spektakulären Knockout-Siegen treffen sich Josh Emmett und Jeremy Stephens im Hauptkampf der UFC Fight Night in der Nacht zum 25. Februar in Orlando. Die schlagkräftigen Kalifornier wollen sich 2018 im Titelgeschehen der Federgewichtsklasse etablieren und sich für eine WM-Chance empfehlen. Wer gewinnt das Duelle der Kalifornier und macht seinen Traum wahr? 

Tecia Torres hat schon Rose Namajunas geschlagen

Dasselbe hat auch Tecia Torres vor, die bereits gegen die amtierende Weltmeisterin im Strohgewicht, Rose Namajunas, gewonnen hat. Gegen die ehemalige Titelherausforderin Jessica Andrade will sich der „Tiny Tornado“ einen WM-Kampf gegen Namajunas verdienen. Außerdem plant der Schwede Ilir Latifi mit einem Sieg über den früheren Titelherausforderer Ovince Saint Preux den Sprung in die Top 5 im Halbschwergewicht.

UFC Fight Night Emmett vs. Stephens in der Nacht zum 25. Februar ab 2.00 Uhr live auf ran FIGHTING im Black Pass Abo (3,99 Euro pro Monat).