Tassilo Lahr siegt souverän bei MMA War 6 in Serbien

TOP ANZEIGEFLÄCHEN BEI GFN FREI

Tassilo Lahr eilt zum nächsten Sieg

Tassilo Lahr hat sein sportliches Jahr perfekt abgeschlossen. Am 16. Dezember holte sich der Mannheimer bei der sechsten Auflage der MMA War im serbischen Novi Pazar einen souveränen Sieg gegen den Lokalmatador Adnan Alic.

Klarer Sieg in der ersten Runde

Nach einer kurzen Abtastphase, in der Tassilo Lahr mit starken Lowkicks punkten konnte, versuchte sich der Serbe Adnan Alic ihn im Clinch vom Hals zu halten. Doch der X-Gym Mannheim Kämpfer verlagerte den Kampf auf den Boden, wo er seinen Widersacher mit Schlägen bearbeitete. Der Referee unterbracht kurz das Gefecht, um nach dem serbischen Kämpfer zu schauen.

Kurz darauf ließ der Unparteiische das Duell im Stand weiterlaufen. Alic versuchte Lahr direkt mit einem Takedown auf den Boden zu holen, doch der Mannheimer konterte den Versuch erfolgreich und nahm selbst die dominante Oberlagen-Position (Backmount) ein. Nach einigen Schlägen sicherte sich der 24-Jährige den Hals von Alic und zog via Rear-Naked Choke zu, aus dem der Serbe sich nicht mehr befreien konnte und aufgab.

Tassilo Lahr: Das Jahr im Überblick

- 16.12.2018 Sieg gegen Adnan Alić via Rear Naked Choke 

- 13.10.2018 Sieg gegen Tommy Cross via Armbar 

- 09.06.2018 Sieg gegen Florian Niedermeyer via KO/TKO 

- 02.18.2018 Niederlage gegen Andre Schmidt via Decision

Damit steht der Mannheimer am Ende des Jahres bei 16 Siegen, 6 Niederlagen und einem Unentschieden.

Alex Unruh 20.12.2018