Sylvester Stallone verstorben? Millionen Fans trauern um Rocky!

FAKENEWS verbreitet sich über Facebook

ANZEIGE

Liebe Fans von Sylvester Stallone alias Rocky Balboa, Euer Idol ist NICHT verstorben. Eine Nachricht über Facebook verstörte am 18. Februar 2018 Millionen Fans weltweit. Es wurde gemeldet, dass der Superstar an den Folgen von Prostatakrebs verstorben sei. 

Zur Todesnachricht wurden Bilder hinzugefügt, die aus dem Film “Creed” stammen. Wie viele von Euch vielleicht noch wissen, leidet Rocky Balboa im Film an einer Krebserkrankung. Erst will er sich nicht wehren und gibt den Kampf gegen die Krankheit auf. Sein Schützling Adonis, der Sohn von Apollo Creed, ermuntert Rocky zu kämpfen und sich einer Chemotherapie zu unterziehen. Halt durch Digga!

Es handelt sich dabei um eine FAKENEWS oder wie man auch sagt: Hoax

Bildergebnis für trump you are fake news gif

Sylvester Stallone News