Regina Halmich verstärkt das neue Boxteam von SPORT1

BOXEN

ANZEIGE

Frauenpower bei Sport1 Boxen mit Regina Halmich und Sarah Valentina 

Die ehemalige Boxweltmeisterin Regina Halmich ist der nächste Neuzugang im Boxteam von SPORT1, dem bereits Tobias Drews als Unit-Leiter und Kommentator sowie Experte Axel Schulz angehören. Zum Trio gesellt sich noch die Moderatorin Sarah Valentina Winkhaus, die ab sofort öffentlich unter dem Namen Sarah Valentina auftritt.

Regina Halmich war in ihrer langen und ruhmreichen Karriere unter anderem zwölf Jahre ungeschlagene Weltmeisterin in drei Gewichtsklassen und wird mit ihrer Erfahrung zukünftig die Kampfabende auf SPORT1 analysieren. Halmich und Valentina werden ihren ersten Einsatz beim Start der Exklusiv-Kooperation zwischen SPORT1 und Team Sauerland mit dem internationalen Kampfabend aus Norwegen am Samstag, 3. Februar, live ab 20:00 Uhr haben – unter anderem mit der deutschen Schwergewichtshoffnung Albon Pervizaj. Auch beim ersten Event in Deutschland mit Vincent Feigenbutz, das SPORT1 am Samstag, 17. Februar, live ab 20:00 Uhr aus Ludwigsburg überträgt, werden Halmich und Valentina für die Zuschauer am Ring sein.

Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von SPORT1:

„Mit Regina Halmich und Sarah Valentina begrüßen wir zwei starke Frauen in unserem neuen Boxteam: Regina Halmich ist die erfolgreichste deutsche Boxerin aller Zeiten – auch nach ihrer aktiven Karriere mit herausragendem Standing in der Boxszene und beim TV-Publikum dank Knowhow, Schlagfertigkeit und Charme. Sarah Valentina hat sich in unserem ‚Home of Motorsport‘ auf SPORT1 bereits einen Namen gemacht und steht bei uns für knallharte Action – ab sofort nicht nur auf dem Asphalt, sondern auch im Boxring. Unser On-Air-Team werden wir in den kommenden Tagen mit den nächsten hochkarätigen Personalien weiter ausbauen.“

SPORT1-Expertin Regina Halmich:

„Boxen ist und bleibt meine Leidenschaft. Daher ist es natürlich großartig, dass ich als neue SPORT1-Expertin meine Stärken und meine Kompetenz mit einbringen kann. Mit SPORT1 bzw. dem Vorgänger DSF verbinde ich einen wunderschönen Anfang meiner Boxkarriere. Damals habe ich mir die Basis für mein Boxpublikum geschaffen, das mich dann durch meine Laufbahn begleitet hat. Aus meiner eigenen Erfahrung heraus finde ich es super, dass gerade auch die jungen Talente jetzt die Chance bekommen, sich auf SPORT1 zu präsentieren.“

SPORT1-Moderatorin Sarah Valentina:

„Auf meine neue Aufgabe im Boxen freue ich mich wahnsinnig. Ich habe nach wie vor die PS-Action im Motorsport und jetzt fliegen bei mir auch noch die Fäuste. Besser geht es ja gar nicht. Ich verfolge den Boxsport schon seit Jahren und schaue mir alle großen Kämpfe an. Jetzt bin ich ganz Besonders auf diese neue Generation an Talenten gespannt, die für mich den puren Boxsport verkörpern. Unsere Zuschauer können sich schon jetzt auf unsere neue Action-Primetime am Samstagabend freuen – mit Deutschlands neuen Boxhelden!“

Kurzvita Regina Halmich

Regina Halmich startete 1994 ihre erfolgreiche Profi-Karriere, in der sie zwölf Jahre lang ungeschlagene Box-Weltmeisterin in drei unterschiedlichen Gewichtsklassen war. Ihr WM-Kampf am 7. April 2001 gegen die US-Amerikanerin Andrea Blevins hält mit einer durchschnittlichen Reichweite von 1,6 Millionen Zuschauern ab drei Jahren (Z3+) und einem Gesamt-Marktanteil von 8,4 Prozent die Rekordmarke für Box-Übertragungen auf SPORT1. Nach ihrem Karriereende 2007 gehörte Halmich zu den ersten sieben Boxerinnen weltweit, die für ihre Leistungen in die „International Women’s Boxing Hall of Fame“ aufgenommen wurden. In den vergangenen Jahren war Halmich bereits gefragte Expertin und Co-Kommentatorin bei diversen Boxübertragungen für Sky, ProSieben, den MDR und zuletzt für SAT.1.

Kurzvita Sarah Valentina

Sarah Valentina Winkhaus, die ab sofort öffentlich unter dem Namen Sarah Valentina auftritt, wuchs in Deutschland und in Italien auf. Auf SPORT1 kommt sie seit 2016 als Moderatorin bei unterschiedlichen Formaten und Sportarten zum Einsatz: Unter anderem berichtet die langjährige ZDF/Phoenix- und Sky-Journalistin live vom ADAC GT Masters und weiteren Rennserien. Neben dem Motorsport moderierte sie auf SPORT1 auch bereits Golfsport bei den BMW International Open sowie das Sport-Boulevard-Magazin „SPORT1 VIP Loge“. Darüber hinaus blickt die Halb-Italienerin weiterhin hinter die Kulissen der Hollywood Filme im beliebten Format „Making Of“. Sarah Valentina studierte in Passau und Bologna Kulturwirtschaft und Betriebswirtschaftslehre, in dieser Zeit machte sie auch bereits ihre ersten Schritte als Moderatorin.

Fotos:Regina Halmich: „Claudio di Lucia“, Foto Sarah Valentina: „SPORT1 | Nadine Rupp“