Ray Borg krank! Duell gegen Demetrious Johnson fällt aus!

UFC 215: Borg vs. Johnson fällt aus!

ANZEIGE

Die UFC 215 hat mit Demetrious Johnson vs. Ray Borg einen Tag vor dem Event in Edmonton (Kanada) ihren Hauptkampf verloren. Am Donnerstag kam die Meldung, dass Borg wegen Krankheit den UFC Fliegengewicht-Titelkampf gegen Johnson absagen muss.

Für Demetrious Johnson bedeutet das, dass er erst einmal nicht Geschichte schreiben kann. Wäre es nämlich zum Duell gegen Borg gekommen und hätte Johnson gewonnen, dann hätte er Anderson Silvas Rekord für die meisten aufeinanderfolgenden übertroffen. Aktuell teilen sich Johnson und Silva den Rekord von 10 Titelverteidigungen in Folge.

Main Event: Amanda Nunes vs. Valentina Schewtschenko

Damit rückt der Titelkampf zwischen Amanda Nunes und Valentina Schewtschenko zum Main Event auf.

Moment, war da nicht was?

Doch, Nunes vs. Schewtschenko sollte eigentlich bei UFC 213 am 8. Juli stattfinden. Da Nunes sich damals zum kämpfen zu krank fühlte, fiel dieses Duell ärgerlicherweise kurz vor Eventstart ins Wasser. Doch somit hat die Geschichte von UFC 213 wenigstens etwas Gutes, da wir zwar keinen gleichwertigen Ersatz-Main-Event erleben werden, aber zumindest von der Ansetzung ein durchaus spannendes Duell.

Weitere Ansetzungen im Hauptfeld sind: 

Rafael dos Anjos vs. Neil Magny
Ilir Latify vs. Tyson Pedro
Gilbert Melendez vs. Jeremy Stephens
Henry Cejudo vs. Wilson Reis

UFC 215 wird in der kommenden Nacht von Samstag auf Sonntag auf ran Fighting live übertragen.