Integra FC 12: Warum Dulatov vs. Adzhamyan besonders spannend wird

ANZEIGE

Integra FC 12: Islam Dulatov vs. Anatoliy Adzhamyan

Ein weiteres Duell steht am 13. April 2019 bei Integra Fighting Championship 12 im Eventum in Wittlich an. Mit seiner spannenden Vorgeschichte dürfte dieser eine heiße und spannende Angelegenheit für Fans und Kämpfer werden. Islam Dulatov trifft auf Anatoliy Adzhamyan, der kürzlich einen seiner Brüder bezwingen konnte.

Zuerst Kämpfer, dann Model

Die Gebrüder Dulatov sind aktuell in aller Munde. Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Geschichte der vier Brüder aus Tschetschenien in den Medien, die alle bei renommierten Modelagenturen unter Vertrag stehen. Sie laufen bei den Shows der ganz großen Designer wie beispielsweise Versace oder Gucci und sind begehrte Motive für Fotografen. Aber sie können mehr als nur gut aussehen, nämlich, typisch für Tschetschenen, vor allem kämpfen. Einer von ihnen ist Islam Dulatov. Wer den jungen Athleten das erste Mal erblickt, könnte überrascht sein und sicherlich denken, dass er viel zu gut aussieht zum kämpfen. Doch weit gefehlt. Die Dulatovs wollen im MMA als Profis für Furore sorgen und scheinen nach den bisher gezeigten Leistungen auch das Talent dafür zu besitzen.

Wir sind keine Models die kämpfen, sondern Kämpfer die modeln

, so Islam Dulatov.

Wer die Brüder schon einmal in Aktion gesehen hat, weiß, dass es kein bloßes Gerede ist. Von seinen bisherigen vier Amateurkämpfen gewann Islam Dulatov drei auf dominante Art und Weise vorzeitig. Alle seine bisherigen Kämpfe absolvierte er bei Integra FC.

Der Kämpfer vom National Fighting Team bekommt es nun mit einem gefährlichen Kämpfer aus Stuttgart zu tun, mit dem er eine Rechnung offen haben dürfte.

Kann Adzhamyan den nächsten Dulatov besiegen?

Anatoliy Adzhamyan hat bereits neun Amateurkämpfe hinter sich und gehört praktisch zum Inventar von Intergra FC, für die er bislang achtmal kämpfte. Bei seinem vorletzten Kampf gewann er ausgerechnet gegen Jabrail Dulatov, dem Bruder seines kommenden Gegners. Im Halbfinale des Grand Prix von Integra FC 11 siegte er in Runde zwei durch Armbar, aber verlor im Anschluss das Finale vorzeitig gegen Mikheil Meskhi.

Damit hat Adzhamyan bei IFC 12 zwei Aufgaben zu bewerkstelligen. Zum einen muss er sich den Revanchegelüsten von Islam Dulatov erwehren, der sich wahrscheinlich für die Niederlage seines Bruders revanchieren will, zum anderen möchte er nach seiner letzten Niederlage sicherlich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. In bisher neun Amateurkämpfen verließ er fünfmal das Feld als Sieger, davon viermal vorzeitig.

Delikate Paarung

Ein spannendes Duell, das eine delikate Vorgeschichte hat und somit den Kampf noch interessanter macht, als er ohnehin schon ist. Kann Islam Dulatov seinen vierten Sieg in Folge einfahren und sich für die Niederlage seines Bruders revanchieren oder schafft es Anatoliy Adzhamyan den nächsten Dulatov zu bezwingen?

Wer also wissen will, wie diese spannende Paarung und weitere Duelle ausgehen, sollte sich eines der letzten Tickets sichern.

FÜR TICKETS HIER KLICKEN

Momo Sa