Heroic Battle 20 – Knackige Fights und ein heißer Grill

Anzeige

Kampfsport und gegrillter Sucuk, das ist kein unwichtiger Faktor für manche Fans, die einem Kampfsport-Event beizuwohnen gedenken. Denn eine Veranstaltung mit gut 30 Kämpfen dauert oftmals einen halben Tag und das schwächt nicht nur die stärksten Kämpfer, sondern auch die tapfersten Fans. Und was für ein Glück, dass am Samstag, den 7. April in Herne bei der 20. Ausgabe von Heroic Battle gutes Wetter angekündigt wurde. Bei sonnigen 26 Grad sollen nicht nur die Fäuste glühen, sondern auch die Holzkohle. Doch das aller Wichtigste sind natürlich die Kämpfer. Wir haben daher die Fightcard  und vielleicht das letzte Update. Was genau auf dem Grill landet, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht mit Sicherheit sagen. 

Am Samstag stehen bei Heroic Battle 20 in der RuhrstadtArena gestandene Kämpfer und viele Talente im Mittelpunkt. 

Kein Talent mehr, sondern ein gestandener Pro-MMA Kämpfer ist Johannes Michalik vom Key Gym Bremen. Er trifft auf Dawid Koc von Muay Thai Mönchengladbach. Michalik geht zwar als Favorit in dieses Gefecht, aber trotzdem darf er Koc nicht unterschätzen. Dieser hat bei seinem Debüt bei Big Game 2 in Bochum einem routinierten Techniker wie Michael Dauzenroth fast volle drei Runden Paroli geboten und bewiesen, dass er einiges auf dem Kasten hat. 

Kevin Saszik gibt im Schwergewichtsboxen sein Profidebüt. Gegen den Koloss Vincenzo Anzalone muss sich der Bochumer “Herkules“ mächtig ins Zeug legen, denn der Athlet vom Fausthaus Minden will selbst den Sieg holen. Bei diesem Duell liegt ein Knockout in der Luft. Wer hat die härteren im Fäuste und das stabilere Kinn in Herne? Der Koloss oder schöne Herkules? 

Kadircan Tokmak vom Energy Gym Wenden ist ein Garant für spannende Kämpfe. Sein Widersacher Yassin Sakhri von Contact Sports Bochum steht ihm in nichts nach. Die Fans dürfen sich auf spektakuläres Kickboxen mit zwei aufstrebenden Talenten freuen. 

Daniel Langer vom Faushaus Minden steht vor einer großen Aufgabe gegen den emsigen Bas Willemse vom Team Thriving. Das Deutsch-Niederländische Duell im Kickboxen wird es in sich haben.  

Im “Battle of Bochum“ treffen zwei knallharte Fighter in Herne aufeinander. Das Fight Department  wirft den erfahrenen Kultfighter Kojo Ennin und der Bochumer Stadtrivale Contact Sports ihren A-Klasse Newcomer Ali Rezaie in den Ring. Granaten treffen auf Granit – Wer gewinnt diesen explosiven Hauptkampf?  

4 Female-Tournament

Natürlich darf man die “vier“ Damen im spannenden Tournament nicht vergessen. Wer gewinnt den Heroic Battle Titel? Isabelle Partisch von Kenpokan Hannover, Clarissa Larushku von der Sportschule Jung oder Lucielle Verhoef? Wer jetzt denkt, dass das doch nur drei junge Damen sind, der kann tatsächlich zählen. Auflösung: Lucielle Verhoefs steht kurzfristig ohne Gegnerin da, so hat sich die glückliche Niederländerin sich automatisch fürs Finale qualifiziert. Aber wird ihr das Glück auch gegen die Gegnerin im Finale hold sein? 

Die Fightcard (Stand: 6. April 2018)

Der Grill wird wieder angezündet
1.Kampf K1 2x1,5
 Malek Damen (11) vs Bas Peters (11)
 Fightclub Essen -29Kg Personal Best
2.Kampf K1 2x1,5 without Head
 Name kommt vs Kenzo Schors (14)
 Fit&Fight Wupppertal 60Kg Team Thriving
3.Kampf K1 2x1,5 Mädchen
 Buket Akginel (11) vs Julin Ocvirk(10)
 Sporttempel Gütersloh 34Kg Fightclub Essen
4.Kampf K1 2x1,5 without Head
 Dali Wasmund (11) vs Peter Szabadosne (10)
 Fit&Fight Wupppertal -48Kg Team Thriving
5.Kampf K1 2x1,5 without Head
 Keanu Driesen (14) vs Jeremy Jacobs (13)
 Personal Best 55Kg Team Thriving
6.Kampf K1 2x1,5
 Eren Balaban (10) vs Etem Ramadanovik (12)
 Energy Gym Wenden 40Kg Sportschule Jung
7.Kampf K1 2x1,5
 Giselle Werth (11) vs Dilara Granzer (12)
 Fight&Power Amersforth 40Kg Fit&Fight Wuppertal
8.Kampf K1 3x1,5 Mädchen
 Liana Lourerio Lazaro (14) vs Vanessa Seidel (14)
 Fit&Fight Wuppertal 49Kg Fightarea Castrop
9.Kampf K1 3x1,5
 Marwen Miern vs Mahmood Alizada
 Fightclub Bochum 75Kg Contact Sports Bochum
10.Kampf K1 3x1,5
 Niko Papadoupolus (15) vs Roan Heymanns (16)
 Bujin Gym Essen 71Kg Team Thriving
11.Kampf K1 3x1,5
 Daniel Jirow (16) vs Tarek El Bouloumi(16)
 Fit&Fight Wuppertal 66Kg Sportschule Jung
12.Kampf K1 3x1,5
 Yousef Al Omeri (15) vs Gio Dauphin (14)
 Energy Gym Wenden 60Kg Personal Best
13.Kampf K1 3x2
 Feliciano Weiß vs Max Mannhenke
 MAS Gelsenkirchen 90Kg Narong Gym Iserlohn
14.Kampf Boxen 3x1,5
 Veselin Petrov vs Luca Botzek (14)
 Muay Thai MG 69Kg Fightclub Essen
15. Kampf K1 3x2
 Artur Feljau vs Florentin Qyra
 Shield Ahaus 76Kg Energy Gym Wenden
16.Kampf MMA PRO 3x5
 Dawid Koc vs Johannes Michalek
 Muay Thai MG 77Kg KEY Gym Bremen
17.Kampf K1 3x1,5
 Naser Jalali vs Khalil Savari
 Energy Gym 65Kg Team Thriving
18.Kampf K1 3x1,5
 Tom Fischer (16) vs Azad Ortakaya (15)
 Sportschule Jung 70Kg Energy Gym Wenden
19.Kampf Boxen 3x1,5
 Sipah vs Tolga Özakdag
 Fightdepartment 85Kg Fit&Fight Witten
20.Kampf K1 3x2 Female
 Seyda Sallabas vs Berenice Rafahel
 Hammer Fightacademy 58Kg Contact Sports Bochum
21.Kampf Pro-Boxen 4x3
 Vincenzo Anzalone vs Kevin Saszik
 Fausthaus Minden +90Kg Lanna Martial Arts Bochum
22.Kampf K1 3x1,5 Female
 Safae Lassri vs Yves Weiß
 Muay Thai MG 57Kg Fightclub Essen
23.Kampf K1 3x2 4Female-Tournament
 Isabelle Partisch vs Clarissa Larushku
 Kenpokan Hannover 55Kg Sportschule Jung
24.Kampf Boxen 3x2
 Mustafa Sarvari vs Robbe Willemsen
 Fit&Fight Witten 70Kg Personal Best
25.Kampf K1 3x2
 Kadircan Tokmak vs Yassin Sakhri
 Energy Gym Wenden 63Kg Contact Sports Bochum
26.Kampf K1 3x2 4Female-Tournament FINALE
 Lucielle Verhoef vs Sieger 23
27.Kampf Boxen 3x2
 Luc Schulze vs Robert Pelz
 Fit&Fight Witten 81Kg Fighters Factory RE
28. K1 4
 Bedirhan Kabak vs Ahmed Cheyk-Moussa
 Hammer Fightacademy 67Kg Contact Sports Bochum
29.Kampf K1 3x2
 Daniel Langer vs Bas Willemse
 Fausthaus Minden 68Kg Team Thriving
30.Kampf K1 3x3
 Kojo Ennin vs Ali Rezaie
 Fightdepartment 69Kg Contact Sports Bochum

ZUM EVENT