GMC 25 Düsseldorf: Engizek vor Bewährungsprobe gegen Jungwirth

Folge uns bei Facebook

GMC 25 Düsseldorf: Jungwirth vs. Engizek 

Am 18. April wird die NRW Landeshauptstadt Düsseldorf ihr blaues Wunder erleben. GMC kommt in die Mitsubishi Electric Halle und man darf davon ausgehen, dass die Halle schnell ausverkauft sein wird. Denn der Lokalmatador Kerim Engizek vom NFT Gym steht vor seiner Titelverteidigung im Weltergewicht gegen Christian Jungwirth.

Engizek eine Augenweide

Mehrfach fragte die UFC bereits bei Kerim Engizek (15-4) an, doch noch ist der Düsseldorfer in Deutschland nicht fertig und will erst Zuhause für Ordnung sorgen. Von seinen letzten 13 Kämpfen holte “Bull“ 12 Siege. Insgesamt werden ihm 12 vorzeitige Siege angerechnet, wovon der Türke mit den Betonhänden 10 via Knockout erzielte. Seine boxerischen Fähigkeiten sind bemerkenswert und eine Augenweide und seine ringerischen Skills hat er in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert. Nicht desto trotz wird er es bei seiner anstehenden Titelverteidigung nicht leicht haben, seinen Gürtel zu verteidigen, denn darauf hat es ein gefährlicher Athlet aus dem Süden abgesehen.

Jungwirth will den Gürtel von Bull

Mit Christian Jungwirth (8-2) vom Kongs Gym steht ein erfahrener Kämpfer Engizek gegenüber, der schon so einige harte Nüsse geknackt hat. Er blickt derzeit auch auf eine starke Siegesserie zurück, die er selbstredend nicht abreißen lassen will. Dass er nun um den Titel kämpfen darf, kam etwas glücklich zustande. Bei seinem letzten Auftritt bei GMC 23 in Oberhausen kam es zum großen Showdown gegen Erhan Kartal. Allerdings war der Kampf schneller vorüber, als es Kartal lieb war. Das Knie machte einen echten Kampf zunichte. Denn bereits nach wenigen Augenblicken riss sich Kartal das Kreuzband und Jungwirth war der Sieger. Ein Sieg, der Jungwirth nicht gefiel, ihm aber trotzdem die Titelchance brachte.

Jetzt steht er vor der nächsten Mammutaufgabe. Wenn man allerdings an diesen Punkt kommt, will man natürlich auch die Trophäe in den Händen halten.

Engizek hat mehr Druck

Ob es Jungwirth schafft, sich den Gürtel vom Düsseldorfer zu schnappen? Der Druck lastet definitiv auf Engizeks Schultern, der vor heimischer Kulisse die Bewährungsprobe gegen den Kongs Gym Kämpfer überzeugend gewinnen will.

HIER KOMMENTIEREN