GMC 20: Stephan Pütz trifft auf starken Russen Idris Amizhaev

TOP ANZEIGEFLÄCHEN BEI GFN FREI

GMC 20: Stephan Pütz vs. Idris Amizhaev

Die wichtigste MMA Veranstaltung Deutschlands kommt am 29. Juni 2019 zurück nach Berlin. Im Tempodrom erwarten die Fans bei der 20. Ausgabe der German MMA Championship (GMC) viele spannende Kämpfe. Darunter an vorderster Front der Titelkampf im Halbschwergewicht zwischen Stephan Pütz und Idris Amizhaev.

Von M1-Global zu GMC

Stephan Pütz (17-4) ist der amtierende GMC Halbschwergewichtsmeister. Der Frankfurter konnte den Titel im vergangenen September 2018 bei GMC 16 in Köln gegen Jan Gottvald aus Tschechien nach Punkten holen und auch erfolgreich gegen den Dänen Joachim Christensen verteidigen, den er durch Submission Arm-Triangle bei GMC 19 in München dieses Jahr bezwingen konnte. Der Kämpfer vom MMA Spirit Gym ist ein sehr gefährlicher Allrounder, der einen beeindrucken Kampfrekord hat. Von seinen 17 Siegen konnte er 12 vorzeitig beenden, davon war die eine Hälfte durch Knockout und die anderen sechs via Submission. Bevor Pütz bei GMC gelandet ist, hat er viele seiner Kämpfe bei der renommierten russischen Organisation M-1 bestritten, deren Champion er auch war.

Amizhaev mit Ringrost?

Idris Amizhaev (9-3) stammt ursprünglich aus Russland und trainiert zurzeit aber in der Schweiz bei 360 Martial Arts Zürich. Er hat einen Kampfrekord von neun Siegen und drei Niederlagen, von denen er vier Siege vorzeitig durch Knockout und drei durch Submission holen konnte, somit ebenfalls wie Pütz ein Allrounder ist. Seine letzten beiden Kämpfe stammen noch aus dem Jahr 2017, die er beide gewinnen konnte. Bei Time to Shine gewann er im Januar 2017 durch Rear-Naked Choke und im gleichen Jahr im November durch TKO bei SMMAC 5. Zuvor kämpfte der 27-Jährige auch schon bei ACA (vormals ACB) und war bei seinem bisher einzigen Auftritt bei der Top-Organisation im Jahr 2016 erfolgreich. Die Frage wird sein, ob Amizhaev nach der längeren Auszeit den Ringrost ablegen kann.

Wer gewinnt das Duell der Allrounder

Kann Amizhaev den gefürchteten Ringrost ablegen und den Champion aus Frankfurt entthronen oder wird Stephan Pütz die lange Auszeit des Russen ausnutzen? Spannend wird dieses Duell zwischen zwei starken Allroundern allemal.

Hier Tickets kaufen

Text: Florian Mujedini