GFS Profi Fight Night präsentiert: Deutschland vs Griechenland

ANZEIGE

Am Samstag, den 14. April 2018 kommt es in Mainz im Eleganz Veranstaltungs Saal bei der GFS Profi Fight Night zum Ländervergleich zwischen Deutschland und Griechenland. Das Mix-Fight-Event wird in Zusammenarbeit zwischen den Black Wolves Fight Club Germany und Glouftsi Fight Series – Global Fighters Network präsentiert.

Als besonderen Gast freuen sich die Organisatoren die K1-Legende Mike Zambidis vorzustellen. Der Grieche wird einen genauen Blick auf das Geschehen werfen, wenn sich die Athleten beider Länder im Kickboxen, Boxen und MMA wahre Schlachten liefern.

Gekämpft wird im K1, Boxen und Mixed Martial Arts.

Für das griechische Team treten unter anderen an:

Alexis Mechzian, Magli Bengu, Gianni Papaioannou, Saraptsis Vasilios , Katharina Tazi, Christos Tsirikoudis, Christos Avramidis, Paltatzis Edi, Polianidis Felix und Stavros Zafiris.

Das Team Deutschland repräsentieren unter anderem:

Sami Touati, Said Habib Mousavi, Mohamad Ramin Naimi, Tuma Zeitoune, Dündar Yildiz, Ali Akhbar Mousavi, Marco Drescher, Nazar Tehiyaka, Vladimir Groß, Brian Hawkins, Juri de Sousa und Fatih Altunkaya.

Tickets gibt es unter dieser Hotline 0163 4694136

Am Freitag den 13.April 2018 findet um 19:00 Uhr das öffentliche Wiegen sowie die Pressekonferenz statt.

Gepostet von Black Wolves Fight Club Germany am Freitag, 6. April 2018

Mehr News