Fair FC Doppelschlag am Wochenende mit Stephan Putz und Christian Eckerlin

STARTE DEINEN KOSTENLOSEN MONAT

Doppelte Titelkampf-Action bei Fair FC 10

Ja, ihr lest richtig. Dieses Wochenende, sprich der 3. und 4. Oktober, steht ganz unter dem Stern von Fair FC. Warum? Ganz einfach. Fair FC bietet zwei Veranstaltungen in 2 Tagen. Am Samstag startet die Veranstaltungsreihe mit einer reinen MMA Gala und am Sonntag dürfen die Kickboxer und Boxer nachziehen.

Eckerlin und Pütz wollen neue Gürtel

Christian Eckerlin (11-5) und Stephan Pütz (19-4) vom MMA Spirit aus Frankfurt, gehören ohne jeden Zweifel zu den Top-Kämpfern ihrer Gewichtsklasse in Europa. Mit der Verpflichtung dieser Athleten, kann sich jeder MMA-Liebhaber auf den Samstag freuen. Pütz trifft auf den Brasilianer Walter Dos Santos (6-0) und Eckerlin misst sich mit dem Argentinier Antonio Cordillo (12-3). In beiden Kämpfen geht es um die Gürtel der Veranstaltungsreihe und jeder weiß, dass die Kämpfer aus Frankfurt als wahre Titeljäger gelten.

K1 der Spitzenklasse am Sonntag

Am Sonntag bekommen die K1 Kämpfer in Bochum ihre Bühne. Ein wahrer Leckerbissen dürfte der Kampf zwischen Ahmad Chikhmousa und Ali Rezaie werden. Die beiden ehemaligen Teamkollegen wollen an die Spitze der K1 Szene. Dort ist allerdings nur platz für eine Person und die andere wird sich hinten anstellen müssen.

Die toll besetzte Fightcard gibt genügend Anlässe einzuschalten, denn alle Kämpfe werden bei den Kollegen von RanFighting übertragen. Start ist am Samstag um 17:45 Uhr.

 

Fightcard 03.10.2020

Antonio Gordillo 12-3-0 vs. Christian Eckerlin 11-5-0 (Titelkampf im Mittelgewicht)
Winfried Jops vs. Daniel Dietz 25-0-0 (K1-Titelkampf im Superschwergewicht)
Walter Chincho 6-0-0 vs. Stephan Pütz 19-4-0 (Titelkampf im Halbschwergewicht)
Arif Koyuncu 3-1-0 vs. Gurpreet Singh 3-2-0
Amin Kuliev 4-3-1 vs. Senol Yazici 1-0-0
Magomed Ayskhanov 4-0-0 vs. Anton Mor 7-0-0
Magomed Schuaipov vs. Deron Boateng 
Paul Omoruyi 2-0-0 vs. Max Heine 1-0-0