Elite MMA Championship lädt zur dritten Auflage im UFD Gym ein

ANZEIGE

Elite MMA Championship 3: Fabiano Silva vs Nilson Peireira 

Am 4. Mai wird es im UFD Gym mehr als gewohnt zur Sache gehen. Denn in den heiligen Hallen der Kampfsportschmiede wird dann nicht trainiert, sondern ordentlich gekämpft. Im Klartext: Elite MMA Championship (EMC) lädt zur dritten Ausgabe mit hochkarätigen Athleten ein.

Rostislav Zatuchnyy trifft auf Dragan Pesic

Rostislav Zatuchnyy (10-3) hat nach seinem Comeback letztes Jahr wieder Blut geleckt und will nicht noch einmal so lange pausieren. Nun stellt er sich Dragan Pesic, der fast dreimal so viele Kämpfe wie er auf dem Buckel hat. Zatuchnyy kam 2018 nach einer zweijährigen Pause bei GMC 17 stark zurück. Er bezwang in Düsseldorf den zuvor in sechs Kämpfen ungeschlagenen Afghanen Aqel Shah Sofizada nach Punkten. Übrigens sein erster Sieg, der über die Zeit ging. Bis zu seiner Auszeit 2016 siegte der UFD Gym Athlet immer vorzeitig. Dabei war er dreimal durch Submission und sechsmal durch Knockout erfolgreich.

Der Serbe Dragan Pesic (17-17) ist ein sehr erfahrener Kämpfer, der allerdings gegen Zatuchnyy selbst vor einer harten Probe steht und den Negativtrend von zuletzt drei Niederlagen in Serie stoppen will. Der routinierte Submission-Spezialist hat knapp 65 Prozent seiner Kämpfe durch seine technische Überlegenheit am Boden gewonnen und fünf weitere durch Knockout und einen durch Disqualifikation seines Gegners. Genau wie Zatuchnyy siegte Pesic bislang immer vorzeitig.

Gewinnt Zatuchnyy auch seinen zweiten Kampf seit seinem Comeback, könnte es gleichzeitig für seinen 35-jährigen Gegner den Fortlauf der weiteren Karriere gefährden.

Brasilianischer Hauptkampf um den Titel

Im Hauptkampf des Abends treffen zwei Brasilianer aufeinander. Fabiano Silva (29-11-1) muss gegen Nilson Peireira (17-10) ran. Beide kämpfen dabei um den Titel im Federgewicht. Wie es für Brasilianer üblich ist, sind beide absolute Submission-Killer. Allerdings hat es Silva auch in den Fäusten. Bereits 11 Siege nach Knockout konnte der Kämpfer vom UFD Gym feiern. Dem gegenüber stehen hervorragende 12 Siege durch Submission.

Nilson Peireira ist dagegen sicherlich kein KO-König, gewann durch Knockout bislang auch erst zwei Kämpfe. Doch wenn „Feijao“ etwas liebt, dann Striker reihenweise mit seinen starken Takedowns zu kontern und sie dann am Boden mit seinem Grappling (10 Siege am Boden) zu zermürben. Doch diesmal bekommt er es mit einem zu tun, der selbst am Boden eine Macht ist, aber auch im Stand die Fäuste einzusetzen weiß.

Wer gewinnt das “Samba-Tänzchen“

Fabiano Silva wird in den Gemächern seines Heim-Gyms sicherlich nicht verlieren wollen, was ja auf der Hand liegt. Mit Nilson Peireira steht ihm ein ebenbürtiger Landsmann gegenüber. Die Fans dürfen sich auf ein spektakuläres “Samba-Tänzchen“ zwischen zwei zähen Kämpfern freuen, bei dem die Tagesform entscheiden dürfte. HIER KOMMENTIEREN

Tickets gibt es bereits ab 15 Euro. 

Momo Sa

EMC 3 |4. Mai 2019 | Kölner Straße 65  40211 Düsseldorf | Start: 16:00 Uhr |