Eddie Alvarez hat klare Meinung: McGregor haut Ferguson weg

STARTE DEINEN KOSTENLOSEN MONAT

Eddie Alvarez: McGregor haut Ferguson weg

Der ehemalige UFC Champion Eddie Alvarez äußerte sich kürzlich gegenüber “The Score MMA“ zu potentiellen Gegnern Superstar Conor McGregor gegen die Elite des Leichtgewichts der UFC.

„Ich denke, Conor würde Tony (Ferguson) weghauen. Ich will ihn (McGregor) gegen Gaethje kämpfen sehen, aber ich bin überzeugt, dass er Justin schlagen wird. Wie auch immer, ich möchte diesen Kampf sehen. Mir gefällt jedoch nicht, wie sein Stil im Vergleich zum Stil von Khabib aussieht. Ich glaube nicht, dass er genug Fähigkeiten in diesem Bereich hat, um Khabib jemals zu übertreffen“.

so Alvarez.

Alvarez mit Niederlage gegen McGregor

Alvarez selbst stand selbst schon einmal dem exzentrischen Iren gegenüber. Im Rahmen der UFC 205 November 2016 bezwang McGregor Alvarez in der ersten Runde via TKO und nahm ihm den Titel im Leichtgewicht ab.

Wie schätzt ihr die Chancen von McGregor gegen Gaethje, Ferguson und erneut gegen Khabib ein?

SAG DEINE MEINUNG DAZU