David Zawada kämpft ebenfalls bei der UFC in Hamburg!

ANZEIGE

Endlich! David Zawada ist bei der UFC!

Fotos UFD Gym

Eine wahre Bombe platzte am frühen Morgen, als die UFC den nächsten Fighter aus Deutschland bekannt gab. David “SAGAT“ Zawada tritt gegen Danny Roberts an. Unverhofft kommt oft, denn eigentlich sollte Alan Jouban gegen Roberts kämpfen.

Verdient!

Man könnte jetzt meinen, dass Zawada Glück hatte, doch unverdient ist die Chance bestimmt nicht. Seine letzten Kämpfe bei KSW waren beeindruckende Schlachten. Unvergessen bleibt der letzte Fight gegen Michal Michalski, als der Düsseldorfer einen der wohl krassesten Comebacks zeigte. Mit Danny Roberts (15-3) steht ihm ein gestandener UFC Kämpfer gegenüber, der von 6 Kämpfen 4 für sich entscheiden konnte und das meist vorzeitig. Aber der Deutsch-Pole ist jemand, der keine Angst kennt. 5 Siege in Folge, davon 4 vorzeitig. Hieran will der Kämpfer des UFD Gyms Düsseldorf anknüpfen und man darf es ihm zutrauen.

Neben David Zawada vertreten Abu Azaitar, Nick Hein, Khalid Taha und Nasrat Haqparast Kampfsport Deutschland.

HIER TICKETS FÜR HAMBURG SICHERN