Big Game II – Das Martial-Arts-Ereignis 2018

ANZEIGE

Wer ein spannendes Kampfsportereigniss für 2018 sucht, wird an den Events von Isa Topal nicht vorbeikommen. Der Tausendsassa ist Deutschlands emsigster Promoter, der mit seinen Events schon länger im Fokus steht. Er setzt sich immer wieder hohe Ziele, will bei seinen Projekten das Maximum an Kampfsportgenuss für Fans und Athleten herausholen. Und auch für 2018 hat er einiges vor. Ein ganz dickes Ding plant er im wahrsten Sinne des Wortes mit der zweiten Ausgabe von Big Game. Am 10. März 2018 wird im RuhrCongress Bochum der Ring aufgebaut und natürlich geben sich wieder namhafte Athleten die Ehre.  

Die MMA Power sieht schon vielversprechend aus. Mit Aleksandr Vertko (3-1-0) von den Gladiators Duisburg ist ein Mann dabei, der eine hohe Qualität besitzt und schon bei Organisationen wie Fight Nights und ACB am Start war. Zuletzt beeindruckte der Russe bei Fair FC 7 mit einem Sieg gegen Pascal Wolf.

Der Niederländer Jarno Errens (5-1-0) war bis zu seinem ersten Auftritt bei Top Ten Champions hierzulande nahezu unbekannt. Durch seine Einsätze bei den verschiedenen Topal-Events gehört er seit 2016 zu einem der Aufsteiger der Szene. 

Ebenso hat sich Rene Runge zu einem vielversprechenden Athleten entwickelt, von dem in naher Zukunft noch einiges zu erwarten sein wird. Sein Kampfrekord aktuell: 4-0-0

Mehmet Nurioglu stand zuletzt am Scheideweg. Auch er ist ein Kind der Topal-Events und hat nie etwas geschenkt bekommen. Mit seinem dominanten Sieg bei Fair FC 7 gegen Michael Dauzenroth, hat sich der Ruhrpotter freigeschwommen und wartet nun auf seine nächste große Aufgabe.

Daniel Zuerker hat eine mehr als ordentliche Karriere als Amateur (3-1-1) hinter sich. Seine Pro Karriere begann mit einer Niederlage, die er kürzlich bei Fair FC 7 durch einen vorzeitigen Sieg wieder ausgleichen konnte.

Mit Pim Kusters wartet ein weiterer talentierter Niederländer in den Startlöchern, der als Amateur mit 3 Siegen ohne Niederlage ungeschlagen ist.

An den weiteren Überraschungen wird aktuell gearbeitet.

Im K1 dürfen sich die Fans auf einige Filetstücke freuen. 

K1-Star Danjo Ilunga muss man eigentlich niemandem mehr vorstellen. Auch wenn die Ergebnisse bei ihm zuletzt nicht mehr ganz stimmig waren, ist die Präsenz von Ilunga bei Big Game praktisch unbezahlbar und macht das Event nicht nur für K1-Fans zu einem Muss.

Murat Aygün ist jeden Cent der Eintrittskarten bei Big Game wert. Nach diversen Siegen gegen große Namen ist sein Stern am Kampfsporthimmel hell erleuchtet. Er wird gegen Ilunga antreten und zusammen werden beide Topathleten für ein Main Event der Extraklasse sorgen.

Wo würde ein Freddy Kretschmar heute ohne seine lange Verletzungspause stehen? Der smarte Recklinghausener ist ein spektakulärer Kämpfer mit viel Bums in den Fäusten. Neben seiner Akrobatik ist sein technisch ansehnliches Boxen eine Augenweide für jeden Fan gehobenen Kampfsports

Róchel Gumuljo kann da mithalten. Der Niederländer ist ein Kampfsport-Allrounder, der nicht nur ein hervorragender Kickboxer und Ringer ist, sondern auch im MMA öfters für Furore gesorgt hat.

Kevin Saszik kannte man bis vor einiger Zeit noch als Mitorganisator von Fair FC. Mittlerweile hat er sich auch zu einem ernstzunehmenden Kickboxer entwickelt, der sich Kampf für Kampf weiter nach oben arbeitet. Mit 6 Siegen in Folge ist der Hüne auf einem sehr guten Weg und ein Garant für spektakulärere Knockouts.

Andre Schmeling ist als Europameister WMTA, Deutscher Meister IKBA und WFMC Europameister für jeden Gegner eine harte Nuss. Zuletzt war Schmeling bei Enfusion am Start und brachte einen Sieg mit nach Duisburg zurück.

Altmeister Jürgen Batista Dolch hat schon viele Schlachten geschlagen. Der mittlerweile 41-Jährige ist aber nicht müde zu kämpfen, denn er ist ein geborener Krieger. Ob K1 oder MMA, Dolch steht auf jedem Parkett seinen Mann.

Der sympathische Aserbaidschaner Xeyal Ehmedov hat schon viele große Bühnen erlebt. Auch bei den Events von Topal ist er immer wieder ein Garant für spannende Fights.

Karim Allouss ist seit seinem 18. Lebensjahr schon A-Klasse-Kämpfer, der Kamal El Amranis harter Schule entsprungen ist. Was das bedeutet, muss man wohl den wenigsten Fans erklären, doch so viel sei schon einmal gesagt: Allouss steht für knallharte Kampfsport-Action.

Mitch Kuijpers aus den Niederlanden zeigte zuletzt bei Fair FC 7 einen sehr starken Kampf. Bei seinem EM Titelgewinn lag er in der ersten Runde zurück, aber mit Zähigkeit und Härte kämpfte er sich in den Fight und durfte sich am Ende den Gürtel um die Hüften schnallen.

Mit dabei sind auch Riinus Chayenne, Anna Lena Harms, Furkan Güntas, Marcel Wernicke, Oliver Althof, und Matthias Jaskola.

Bei den Boxern hat man ebenfalls auf Qualität gesetzt.

Aus Bergisch Gladbach wird Sergej Ivanovic Wotschel anreisen. Der Boxstil des sympatischen Athleten ist eine Augenweide. Ein vielversprechendes Talent ist auch Jerome Kock, der ebenfalls in Bochum am Start ist.

Muay Thai darf natürlich bei einem Kampfsportspektakel nicht fehlen. Hier treffen zwei erfahrene Recken aufeinander. Aus Hannover wird Lars Brockmann und aus Bochum Karl Stahl dabei sein. Ein mit Spannung geladener Fight zwischen zwei Männer, die Kampfsport im Blut haben.

Hier Tickets bestellen

Weitere Infos folgen in Kürze.

Weitere News von Big Game