GMC Fight Island in Duisburg

STARTE DEINEN KOSTENLOSEN MONAT

GMC Fight Island mit Riesenshow

Knapp 60 Kämpfe, darunter 10 Profikämpfe mit absoluten Top-Kämpfern, können die Zuschauer am Samstag bei der GMC Fights Island am Samonte Beach in Duisburg bestaunen.

Der Tiger hat Hunger

Unter anderem trifft der sibirische Tiger Anatolij Baal (8-3-1-1), der mittlerweile Teil des Fight Club Gelsenkirchen ist, auf Raymond Jarman vom Sport Team Ede. Baal steckt gerade in einer kleinen Durststrecke. Seine letzten 4 Kämpfe konnte er nicht als Sieger verlassen. Allerdings trügt der Schein, denn er kämpfte gegen die Deutsche Elite. Darunter waren Aleksander Vertko, Djamil Chan und Ozan Aslaner. Gerade die beiden Kämpfe gegen Aslaner und Vertko gehören definitiv zu den besten Kämpfen, die es jemals auf den deutschen MMA-Boden stattfanden. Jarman ist ein sehr erfahrener Kämpfer. 55 Profikämpfe hat er bereits auf dem Buckel. Der Holländer geht immer in die vollen, nur wenige seiner Kämpfe gehen über die volle Distanz. Zuletzt gelang ihm ein Sieg. Diesen Aufwind versucht er sicherlich mitzunehmen. Trotzdem geht Baal als klarer Favorit in den Kampf.

Adorf will sich zurückkämpfen

Raketenartig startete Maurice Adorf (4-1) seine MMA-Karriere. Er besiegte seine ersten drei Gegner eindrucksvoll. Doch als Alexander Wiens kam, gab es einen kleinen Knick in der Karriere des „German Mcgregor“. Mittlerweile konnte Adorf wieder in die Siegerspur zurückfinden. Daran will er anknüpfen und sich an die Spitze in Deutschland arbeiten. Sein Gegenüber, Ali Mashaleh will Adorf seinen Auftritt vermiesen und wird sicherlich alles dafür geben.

Sami Aita trifft auf Pride Gym Juwel Bajrami

Sami Aita (4-2) vom MMA Spirit in Frankfurt ist jemand, der es eilig hat. Von seinen sechs Kämpfen endeten fünf vorzeitig. Er ist ein Garant für spannende Kämpfe, die eine Überraschung mit sich bringen. Benjamin Bajrami ist eine der größten Hoffnungen des Pride Gyms in Düsseldorf. Unter MMA Pionier Nordin Asrih, wird der junge Düsseldorfer geschliffen. Ihm wird eine großartige Zukunft vorausgesagt. Mit Sami Aita steht ihm auf jeden Fall eine große Bewährungsprobe gegenüber. Bleibt abzuwarten, ob er hart genug ist für die große MMA-Bühne.

Ihr könnt die Kämpfe vor Ort und über Youtube live verfolgen. Alle Infos entnehmt ihr den Plakaten.

Die Gesamtübersicht aller Kämpfe findet ihr hier