DER KAMPFSPORT-EVENTÜBERBLICK KW 45

RAN FIGHTING

ANZEIGE

UFC Fight Night: POIRER vs PETTIS

Mit Ex-Champion Anthony „Showtime“ Pettis und Dustin „The Diamoond“ Poirer treten bei UFC Fight Night 120 in Norfolk zwei der absolut besten Kämpfer im Leichtgewicht an. Pettis will nach einem Ausflug ins Federgewicht in seiner alten Gewichtsklasse an frühere Erfolge anknüpfen. Dustin „The Diamond“ Poirier, die aktuelle Nummer acht, bekommt es nach seinem Fight gegen Eddie Alvarezin einer rein US-amerikanischen Begegnung schon wieder mit einem ehemaligen Titelträger zu tun. Vorher duellieren sich u.a. Matt „The Immortal“ Brown und Diego Sanchez sowie Andrei Arlovski und Junior Albini.

UFC Poirer vs. Pettis inkl. Maincard in der Nacht vom 11. auf den 12. November ab 04.00 Uhr live auf ran FIGHTING im Black Pass (3,99 Euro/mtl.).

Boxen

12. November – 03:30 Uhr

IBF-WM Halbschwergewicht: BETERBIEV vs. KÖLLING

In der Nacht vom 11. auf 12. November kämpft der Berliner Halbschwergewichtler Enrico Kölling im kalifornischen Fresno gegen Artur Beterbiev um die IBF-Krone. Kölling gewann 23 seiner 24 Profikämpfe, beeindruckte zuletzt, als er sich gegen den starken Südafrikaner Ryno Liebenberg nach Punkten durchsetzte. Nachdem die erste Kampfansetzung im Juli aufgrund von Visa-Problem des in Kanada lebenden Russens abgesagt wurde, kämpfen Kölling und Beterbiev kämpfen nun um den vakanten IBF-Titel.  Beterbiev, der bereits im Amateurbereich Welt- und Europameister war, hat bislang alle seine Profikämpfe durch Knockout gewonnen. Größer könnte die Aufgabe für Kölling, der selbst nicht als Puncher gilt, nicht sein. Bei einem Sieg wäre Kölling 21 Jahre nach Henry Maske erst der zweite deutsche IBF-Weltmeister im Halbschwergewicht.

Beterbiev vs. Kölling in der Nacht vom 11. auf den 12. November ab 03:30 Uhr live auf ran FIGHTING im Black Pass (3,99 Euro/mtl.)

MMA

10. November – 20:00 Uhr

M-1 Challenge 85: HEILMANN vs. KUKHALASHVILI

Bei der M-1 Challenge am 10. November in Moskau kämpft der Karlsruher Sebastian Heil zum ersten Mal im Ausland und trifft dabei auf Giga Kukhalashvili. Heil, der erst vor zwei Wochen siegreich im Käfig gestanden war, springt kurzfristig für den verletzten Stephan Pütz ein. Sein Rivale ist das hoch gehandelte Talent Giga Kukhalashvili (8-3). Der Georgier, der mit den starken Russen Andrey Koshkin und Timofey Nastyuchin trainiert, machte zuletzt bei M-1 Challenge 81 mit dem Kasachen Nurbek Ismailov schon in der ersten Runde kurzen Prozess. Im Main Event will der russische Lokalmatador Damir Ismagulov (8-2) seinen Leichtgewichtsgürtel gegen den Brasilianer Rogerio Karranca (13-2) verteidigen.

M-1 Challenge am 10. November ab 20:00 Uhr live auf ran FIGHTING im Black Pass (3,99 Euro/mtl.)

Wrestling

10. November – 18:30 Uhr

IMPACT Wrestling Folge 45

Im Anschluss zu Bound For Glory kochen die Emotionen hoch und die Anspannung ist gigantisch. Johnny IMPACT ist rasend wütend auf Alberto El Patron nachdem was in der IMPACT Zone vorgefallen ist. Wird sich Johnny IMPACT heute Nacht in Ottawa, Kanada, rächen?  In der Zwischenzeit sonnt sich Eli Drake im Glanz des IMPACT Wrestling Titel. Nicht zu vergessen die Nachwehen der X-Division: Nach dem gigantischen 6-way Match bei Bound For Glory, in dem die Spannung auf dem absoluten Höhepunkt war, werden wir den „Reborn“ Matt Sydal und Sonjay Dutt wieder im Ring aufeinandertreffen sehen. Außerdem wird Eddi Edwards seinen NOAH GHC Titel gegen AAA’s El Hijo Del Fantasma verteidigen. Darüber hinaus wird oVe’s neustes Mitglied, Sami Callihan mit dabei sein.

Neue Folgen Impact ‚Global Force Wrestling‘ gibt es jeden Freitag als VOD und diese Woche um 18:30 Uhr im 24/7 Channel im Black Pass (3,99 €/mtl.)

Mehr Informationen und spannende Kampfsport-Events unter www.ranFIGHTING.de

Die nächsten Highlights auf ranFIGHTING.de:

Brave CF 9

MARTINEZ vs. AZAITAR

17.11. – Isa Town

WE LOVE MMA 34

18.11. – Hamburg

ran FIGHTING Gala

SMOLIK / LANG

18.11. – Düsseldorf

UFC Fight Night

WERDUM vs. TYBURA

19.11. – Sidney

M-1 Challenge 86

24.11. – Nazran

UFC Fight Night

SILVA vs. GASTELUM

25.11. – Shanghai